Ehemalige The Division Entwickler gründen neues Studio

Fünf ehemalige Entwickler von Tom Clancy’s The Division arbeiten derzeit an einem neuen Multiplayer Titel. Dafür haben sie das neue Entwickler-Studio Sharkmob in Malmö eröffnet. Details zum neuen Spiel wollte man aber noch nicht verraten. Die Entwickler haben bei Massive Entertainment gearbeitet und dies auch zusammen verlassen.


In einem Statement heißt es:


"Wir sind nicht wirklich daran interessiert, ein traditionelleres Einzelspieler-Spiel zu entwickeln. Was wir privat spielen, die Art von Spielen, die wir lieben, sind sehr sozial, sehr kompetitiv, immer Multiplayer. Je mehr, desto besser," so Fredrik Rundqvist, der aber nicht verraten hat, welche Marke umgesetzt wird.


Wir sind gespannt, was uns da aus dem Hause Sharkmob erwartet. Gerne könnt ihr uns eure Meinung im Forum hinterlassen.

    Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

    Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.