The Division: Release von Update 1.8.1 am 12. April

Bei The Division hat Update 1.8.1 ein Release-Datum. Nachdem vergangene Woche die Test-Phase für die Public-Test-Server beendet wurde (wir berichten), soll Patch 1.8.1 am 12. April live gehen. Änderungen an den Drop-Raten, zwei neue legendäre Missionen und der Xbox-One-X-Patch folgen. Kurz darauf sollen auch schon die zwei neuen Global Events (Blackout und Ansturm) starten. Dies bestätigte Massive vor Kurzem im State of the Game Stream.


Zusammenfassung: Änderungen mit Update 1.8.1

  • Höhere Drop-Raten für Classified-Gear
  • 2 neue legendäre Missionen: Amhersts Wohnung und Grand Central Station
  • Start von Global Event Blackout. Ansturm später.
  • Xbox One X Patch: 4k-Rendering und verbesserte anisotrope Filterung, Schatten und Objekt-Details
  • Mehr Division-Tech: Season-Pass Besitzer erhalten 100 Div-Tech in Nachschublieferungen. Tägliche Aufgaben lassen 25 und wöchentliche Aufgaben 100 Div-Tech liegen.
  • Open-World Bosse können ALLE Exotics fallen lassen
  • Weitere Bugfixes und Verbesserungen

Überarbeitete Drop-Chancen: Classified-Gear

  • Open-World-Bosse: 6% Drop-Chance (Verdoppelt)
  • Legendäre Missionen: 20% Chance bei Abschluss
  • Spezielle Classified-Behälter während kommenden Global Events: Jedes verfügbare geheime Set bekommt einen speziellen Behälter, der garantiert ein Teil dieses Sets beinhaltet
  • Spezieller Behälter für Classified-Gear: Diese kostet 2500 Phönix-Credits und beinhaltet ein geheimes Set-Teil. Ihr könnt diese beim Spezialausrüstungshändler kaufen.
  • Nachschublieferungen für Season-Pass-Besitzer: Diese haben nun eine 10%-Chance auf Classified-Gear.
  • Exotische Waffen: Die Exotics, die von den Händlern verkauft werden, werden aus dem normalen Loot-Pool gestrichen. Es gibt sie nur noch bei den Händlern.

Neues Global Event: Blackout

  • Blackout (Immer aktiv): Spieler erhalten Schockmunition, mit der Ihr Gegner betäuben könnt. Durch Laufen oder Schießen füllt man eine Ladungsanzeige auf. Ihr verursacht mehr Schaden, je höher die Ladung ist.
  • Extremer Blackout (Zusätzlich zu Blackout): Feinde lassen sich durch Überladung im Nahkampf töten. Trefft Ihr den Gegner nicht, oder übersteigt Eure Ladung die 100%, werden Spieler und Verbündete betäubt.
  • Totaler Blackout (Zusätzlich zu Blackout und extremer Blackout): Eure Ladungsanzeige leert sich bei Nähe zu Gruppenmitgliedern schneller.

Insgesamt kommen 40 neue Belobigungen mit Blackout und Ansturm ins Spiel. Belohnungen und Gear-Sets beider Events sind noch immer nicht bekannt. Vermutlich werden wir nächster Woche oder spätestens zum Release von Patch 1.8.1 darüber aufgeklärt.


Wie immer könnt ihr euch den Twitch-Stream hier noch einmal anschauen:



    Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

    Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.