The Division: Update 1.8.2 kommt heute

Heute erscheint Update 1.8.2 für Tom Clancy’s The Division. Um das neue Update einzuspielen, werden hierfür die Server von 9:30 bis 12:30 Uhr heruntergefahren. Neben den Änderungen, die mit 1.8.2 eingepflegt werden, wird außerdem ein Fix für die Level 29 Dark Zone hinzugefügt. Update 1.8.2 beinhaltet zwei weitere legendäre Missionen sowie das Shields-Feature. Wir haben für euch alle Änderungen aufgelistet. Sobald die offiziellen Patch Notes bekannt sind, fügen wir sie hinzu.


Changelog

  • Zwei neue legendäre Missionen: Generalversammlung & Madison-Feldlazarett
  • Rückkehrer erhalten Reactivation-Behälter (Inhalte:
    • 3 komplette, normale Gear-Sets (4 Teile des Stürmer-, D3 FNC- und FireCrest-Sets)
    • Behälter mit High-End-Mods um eure Slots zu füllen
    • Ein Behälter mit 5 Waffen-Mods
    • Behälter mit zufälligen Waffen (Pistole, Maschinenpistole, Sturmgewehr, Schrotflinte und Präzisionsgewehr)
    • „Currency“-Behälter mit 3 Cypher-Schlüsseln, 2000 Phoenix-Credits und 500 Div-tech

Wichtig: Der Behälter ist für alle Spieler verfügbar und kann nur einmal pro Account geöffnet werden.

  • Neue Outfits im Mark-VI-Behälter beim Premium-Händler
  • Änderungen beim Premium-Händler: Alle Gesten, Skins und Outfits der bisherigen Behälter sind nun direkt einzeln per Echtgeld zu kaufen.
  • Spawn-Problem in Last Stand wurde behoben
  • Wahrzeichen „Die Oper“ in der DZ07: Gegner spawnen wieder wie beabsichtigt
  • Das PxCs-Cap wurde auf 8000 angehoben
  • Einführung eines Cooldowns während den einzelnen Prozessen des Zielens als Maßnahme gegen die Nutzung von CronusMax und gegen das Blitz-Feuern mit den Schrotflinten.
  • Balance-Änderungen an Geheimen Sets:
    • Nomaden-Set: Der 50% Cooldown des 6er-Bonus ist nur noch aktiv, wenn ihr solo unterwegs seid.
    • Prädator-Set: Immunisierer-Hilfsposten schützen nun auch gegen den Blutungs-Effekt des 6er-Bonus. Außerdem wird die Immunität gegenüber Statuseffekten von menschlichen Spielern nicht mehr ignoriert. So lässt sich dieser nun viel besser kontern.
    • Rückholer: Hilfsposten zerstören sich selbst, wenn das Set abgelegt wird. Außerdem neu: Der Hilfsposten mit der höchsten Heilungsrate wird von nun an bevorzugt.
    • Taktiker: Der aufgebaute Buff bleibt nun auch in Aufzügen aktiv.

Shields im Überblick:




Eine weitere Zusammenfassung aller Informationen findet ihr hier. Laut der Roadmap zu Jahr 3 sollte dies das letzte große Update für The Division gewesen sein. Möglich ist aber, das noch kleinere Patches folgen, um Balance-Änderungen und ähnlich nachträglich noch hinzuzufügen. Was haltet ihr von den Neuigkeiten mit Update 1.8.2? Schaut ihr nochmal in den beliebten Shooter rein? Wir sind im Forum auf eure Meinung gespannt!

    Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

    Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.