Update zum Xbox One Dark Zone Stottern

Ihr könnt Division-HQ ab sofort kostenlos auch auf eurem Smartphone nutzen - klickt hier für mehr Infos
  • Update 1.4 wurde gestern im Laufe des Tages veröffentlicht und bereits nach dem ersten Spielen der Agenten treten Fehler und Bugs auf. Einige Berichte zum Stottern in der Dark Zone auf der Xbox One sind ein weiteres Problem. Nach genauerer Untersuchung der Entwickler wurde festgestellt, dass das Problem mit dem Spiele-Sprach Chat verknüpft ist.


    Als temporäre Lösung wird der Sprachchat auf der Xbox One deaktiviert. Dies bedeutet, dass ihr den Sprach-Chat auf der Xbox im Spiel nicht mehr nutzen könnt, was ebenfalls Gruppen-Chat und VOIP einschließt. Diese Deaktivierung wird den hauseigenen Xbox Party Chat nicht beeinflussen und ihr könnt diesen weiterhin nutzen.


    Die Funktion wurde um 21:30 Uhr deaktiviert.
    Momentan arbeitet man an einer permanenten Lösung des Problems.


    Wir berichten nach wenn es etwas neues gibt.


    Quelle: Ubi Foren