Ghost Recon Wildlands: Serverupdate als Vorbereitung für die Titel-Aktualisierung 6

Ihr könnt Division-HQ ab sofort kostenlos auch auf eurem Smartphone nutzen - klickt hier für mehr Infos
  • Titel-Aktualisierung 6: Patch-Hinweise

    TITLE_UPDATE_6_Header_2200x630


    Hallo Ghosts,


    im Folgenden findet ihr die Patch-Hinweise für die Titel-Aktualisierung 6, die ab 21. Juli kurz vor Mitternacht für PC, Xbox One und Playstation 4 verfügbar ist. Ähnlich wie bei den vorangehenden Aktualisierungen erfordert TA6 eine kurze Wartungsperiode, um die neueste Version auf die Server aufzuspielen. Der Patch hat je nach Client eine Größe von bis zu 8 GB für PC und je nach Version 9,5 GB für Konsolen. Die Spieler werden im Spiel benachrichtigt, sobald die Aktualisierung verfügbar ist. Bitte beachtet, dass Spieler ihr System neu starten müssen, damit der Patch wirksam wird. Außerdem müssen Koop-Spieler über dieselbe Spielversion verfügen.


    Titel-Aktualisierung 6 bedeutet für die Hubschraubersteuerung und das Handling einige grundlegende Veränderungen. Wir haben die Hubschrauber nicht nur authentischer gestaltet, nein, sie sind jetzt auch noch leichter zu steuern. Die neue Steuerung ist standardmäßig voreingestellt, solltet ihr jedoch die ursprüngliche Steuerung bevorzugen, könnt ihr sie auch deaktivieren und zur vorherigen Einstellung zurückkehren. Abgesehen von der Steuerung haben wir auch ein Zielkreuz, Lenkraketen und andere, weiter unten aufgelistete, Verbesserungen eingeführt



    Titel-Aktualisierung 6 umfasst außerdem Fehlerkorrekturen und Verbesserungen, die nicht nur das Spiel, sondern auch Ghost Recon Network betreffen.

    Titel-Aktualisierung 6 hat auch Saison 3 der Live-Saison-Herausforderungen im Gepäck, mit neuer Ausrichtung, neuen Herausforderungen und neuen Belohnungen! Außerdem enthalten die Herausforderungen jetzt zusätzliche Spieleinstellungen, wie Schwierigkeitsgrad oder HUD-Einstellungen. Mehr erfahrt ihr in den neuen Episoden bei Ghost Recon Network.


    Im Folgenden findet ihr alle Korrekturen und Verbesserungen, die durch Titel-Aktualisierung 6 vorgenommen werden.


    SPIEL

    - Eine neue standardmäßige Hubschraubersteuerung wurde eingeführt, die deaktiviert werden kann, um die ursprüngliche Steuerung wiederherzustellen:

    • * Jetzt wird die vertikale Geschwindigkeit von den Schaltern gesteuert (Linker Schalter = vertikale Aufstiegsgeschwindigkeit, Rechter Schalter = vertikale Abstiegsgeschwindigkeit).
    • * Der linke Stick steuert die horizontale Geschwindigkeit (Oben/Unten = Vorwärts/Rückwärts, Links/Rechts = Links/Rechts).
    • * Links/Rechts auf dem rechten Stick steuert die Rotationsgeschwindigkeit des Hubschraubers.
    • * Oben/Unten auf dem rechten Stick steuert die Rotationsgeschwindigkeit der Kamera (das hat keinen Einfluss auf den Anstellwinkel und vermittelt dem Spieler das Gefühl, die Kamera zu steuern, der der Hubschrauber dann folgt).

    - Jeder Hubschrauber verhält sich jetzt anders.

    • * Kleine Hubschrauber sind sehr schnell, sehr mobil und haben einen hohen Anstellwinkel.
    • * Kampfhubschrauber sind mobil und fühlen sich sehr militärisch an.
    • * Blackhawks sind langsamer und hinsichtlich des Handlings stabiler.

    - Die Start-Eigenschaften der Hubschrauber sind realistischer. Sobald der Hubschrauber die richtige Drehzahl erreicht, hebt er automatisch ab.

    - Die Hubschrauber gleiten nicht mehr beim Abheben.

    - Der Drehmoment des Hubschraubermotors reagiert jetzt auf die Aktionen des Spielers. (Der Spieler kann sehen, wie sich die Rotoren beschleunigen oder verlangsamen.)

    - Die Zerstörung des Hubschraubers beim Absturz sieht realistischer aus.

    *Haftungsausschluss: Das neue Hubschrauber-Steuerungsschema ist noch nicht für den Steam-Controller optimiert worden. Das kann dazu führen, dass sich der Hubschrauber bei langsamem Trackpad nach links und rechts bewegt.*


    HUD

    - Bei der Benutzung eines Hubschraubers mit Schnellfeuerkanone zeigt das HUD beim Zielen jetzt ein Zielkreuz.

    - Bei der Benutzung eines Hubschraubers mit Raketen rastet das HUD jetzt auf dem Ziel ein.

    - Bei der Benutzung eines kleinen Hubschraubers mit Raketen, schießt der Spieler Raketensalven anstelle der Zielerfassung.

    - Es wurde eine HUD-Anzeige hinzugefügt, die die aktuelle Höhe und Geschwindigkeit des Hubschraubers anzeigt.


    EINSÄTZE/STORY

    - In „La Gringa”: - Korrektur eines Fehlers, bei dem die Zielmarkierung verschwinden konnte.

    - In „El Chidos Agent”: - Korrektur eines Fehlers, der den Abschluss des Einsatzes verhinderte, wenn der Agent alarmiert war.


    BENUTZEROBERFLÄCHE

    - Korrektur eines Fehlers, bei dem das „Kampfunfähig”-Symbol nicht immer angezeigt wurde.


    AUDIO

    - Die Spieler hören, wie der Hubschrauber schneller/langsamer wird, wenn sie Gas geben/Gas wegnehmen.


    WELT

    - Einige Gebiete, die der Spieler nicht erklimmen konnte, sind jetzt erreichbar.


    FALLEN GHOSTS

    - Korrektur eines Fehlers, bei dem einige Rebellen-Fertigkeiten nicht im HUD angezeigt wurden.

    - Korrektur eines Fehlers, bei dem einige Elemente der Taktikkarte und der Los-Extranjeros-Reiter bei den ultraweiten Bildformaten gestreckt wurden.

    P

    C

    - Korrektur eines Fehlers, bei dem der Tier-1-„Aktivierungs”-Button mit der Maus nicht anklickbar war.

    - Korrektur eines Fehlers, bei dem Menüelemente bei der Verwendung der ultraweiten Auflösung (2560x1080, 3440x1440) im Fallen Ghost-DLC gedehnt wurden.

    - Korrektur eines Fehlers, bei dem beim Scrollen durch eine Liste, mit einem ausgewählten Feld, die Liste zurückgesetzt wurde, wenn man den Cursor wegbewegte.


    GHOST RECON NETWORK

    - Jetzt kann man seine eigene Signatur erstellen und überall einbinden. Wir haben GRN um einen Signaturen-Generator erweitert.

    - Wir haben einen „Gefällt mir”-Button hinzugefügt, den ihr für Inhalte und Posts benutzen könnt, die euch gefallen.


    Quelle: Ubisoft

  • Wer die neue o.g. Hubschraubersteuerung nicht nutzen möchte muss diese an 2. Stellen im Menü wie folgt anpassen:


    Neue Hubschraubervoreinstellung mit Patch 6:


    Alte Hubschraubereinstellung:


    Neue Hubschraubervoreinstellung mit Patch 6:


    Alte Hubschraubereinstellung:



    Nach diesen Umstellungen lässt sich die Hubschrauber wieder wie gewohnt nutzen.

    Natürlich sollte man vorher dem neuen Hubschrauberflugmodus eine Chance geben :S