Call of Duty WWII: Weibliche Charaktere in Multiplayer

Herzlich Willkommen auf Division-HQ.de, deiner Community rund um The Division & Ghost Recon Wildlands.

Auf Division-HQ kannst du dich mit anderen über die Ubisoft Spiele The Division und Ghost Recon Wildlands austauschen. Dafür stehen dir verschiedene Bereiche innerhalb der Foren zu Verfügung um z.B. Tipps zu erhalten oder deine Bilder und Videos zu teilen. Außerdem kannst du deine Streams bei uns vorstellen oder dich mit anderen Spielern auf dem Teamspeak oder Discord Server für gemeinsame Spielabende verabreden.

Wir würden uns freuen, wenn auch du ein Teil dieser großartigen Community wirst: Jetzt registrieren

  • Wie nun über Twitter bekannt wurde, wird es im Multiplayer-Modus von Call of Duty WWII weibliche Charaktere geben. Ein User auf dem Kurznachrichtendienst fragte vor Kurzem Michael Condrey Co-Founder und Studio Head of Development von Sledgehammer Games: „Ich freue mich sehr auf den Release von Call of Duty: WWII und meine Frau ist etwas besorgt, wird es im Multiplayer auch weibliche Charaktere geben?“ - Condrey antworte kurz und knapp: "Ja, sicher!" Könnte also interessant werden, denn schon in anderen Titel wie World of Tanks sind Frauen auch an der Front sehr wichtig:


    worldoftanks.eu schrieb:

    Frauen spielten im Zweiten Weltkrieg wichtige Rollen, sowohl zuhause als auch in Uniform. Der Zweite Weltkrieg bedeutete einen globalen Konflikt auf einer nie zuvor gesehenen Skala. Die absolute Notwendigkeit, die gesamte Bevölkerung zu mobilisieren, machte eine Erweiterung der Rolle der Frauen unvermeidlich. Nicht nur gaben sie ihre Söhne, Ehemänner, Väter und Brüder an den Krieg, sie gaben auch ihre Zeit, Energie und manche sogar ihre Leben.


    Wir sind aufjedenfall gespannt , wie sich das andere Geschlecht im Multiplayer vom neuen Call of Duty schlägt und in welche Rolle sie schlüpfen werden. Gerne hören wir auch eure Meinung dazu, bleibt aber bitte sachlich.


    Twitter Link: 858495664363257856

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.